Angebote zu "Anders" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Genossenschaftliche Kooperation - anders wirtsc...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.09.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Genossenschaftliche Kooperation - anders wirtschaften!, Redaktion: Ringle, Günther // Münkner, Hans-H., Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Genossenschaft // Geldpolitik // Währung // Währungspolitik // International // Wirtschaft // Fremde Länder // Internationales // Arbeitnehmerbeteiligung und Genossenschaften // Internationale Wirtschaft // Internationales Management, Rubrik: Wirtschaft International, Seiten: 288, Gewicht: 461 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Münkner, Hans-H.: Organisiert Euch in Genossens...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.06.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Organisiert Euch in Genossenschaften!, Titelzusatz: Anders Wirtschaften für eine bessere Welt, Autor: Münkner, Hans-H., Redaktion: Schulz-Nieswandt, Frank // Blome-Drees, Johannes // Schmale, Ingrid, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Genossenschaft, Rubrik: Wirtschaft // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 67, Reihe: Kölner Beiträge zum Genossenschaftswesen (Nr. 5), Gewicht: 155 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Vereinskonzern (f. Österreich)
27,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Problematik des Vereinskonzerns, namentlich mit einem Verein als Obergesellschaft, ist in Österreich bis vor kurzem so gut wie unbehandelt geblieben, anders als in Deutschland. Insbesondere mit der Begründung seiner (bislang einfach vorausgesetzten) prinzipiellen Zulässigkeit sowie seinen Besonderheiten beschäftigt sich diese Kurzmonographie erstmals näher.Diese entspricht einer Nachfrage der Vereinspraxis. Die vielfältigen Ergebnisse verteilen sich auf folgende Themenbereiche:- Grundsätzliche Statthaftigkeit des Vereinskonzerns und deren Voraussetzungen- Insbesondere: Eigenschaft des herrschenden Vereins als "Unternehmer"?- Varianten des Konzerntatbestands und ihre Anwendung auf die Besonderheiten eines Vereins als Obergesellschaft- Konzernleitungspflicht speziell des herrschenden Vereins, samt Unterschieden zu Kapitalgesellschaften als leitenden Unternehmen- Entsprechend: Konzernüberwachungspflicht.Damit ergänzt diese Untersuchung zwei Werke desselben Autors mit thematischem Bezug zum Vereinskonzern (H. Keinert, Informationspflichten des Leitungsorgans eines Vereins gegenüber den Mitgliedern, insbesondere beim Vereinskonzern, H. Keinert, Interessenkonflikte durch Organverflechtungen, namentlich im Konzern bei AG, GmbH, Genossenschaft und Verein, beide im selben Verlag, 2017).

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Die Kleine Genossenschaft in Italien
95,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob und wie die Besonderheiten kleiner Genossenschaften de lege lata und de lege ferenda berücksichtigt werden sollten, war und ist eine der zentralen Fragen in den Diskussionen um das Genossenschaftsrecht während der vergangenen Jahrzehnte. Das Statut der Europäischen Genossenschaft (SCE) von 2003 hat auf der Grundlage dieser Erörterungen versucht, den Bedürfnissen kleiner Genossenschaften durch spezifische Bestimmungen Rechnung zu tragen. Unter dem Eindruck dieser europäischen Regelungen wurde sowohl das italienische als auch das deutsche Genossenschaftsrecht reformiert, mit dem Ziel kleine Genossenschaften zu fördern. Anders als in Deutschland waren diese gesetzgeberischen Bemühungen in Italien erfolgreich. Vor diesem Hintergrund untersucht das Werk die italienischen Regelungen und eruiert, ob für das deutsche Genossenschaftsrecht Anregungen - auch mit Hinblick auf die aktuellen Reformüberlegungen - gewonnen werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Hehl, M: Neue Wohnform für Mutige
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Anders alt werden Den Traum einer Alters-Wohngemeinschaft, in der sich Privates und Gemeinschaftliches ergänzen, in der Toleranz, Offenheit, Humor, Respekt, Kritik, Fehler und Streit ihren Platz finden, die unterschiedlichen ökonomischen Voraussetzungen gerecht wird, die offen ist für Nachbarschaft, Quartier, Stadt und Gesellschaft und in der gemeinsame Projekte verwirklicht werden – wer träumt ihn nicht? Margareta Hehl und Barbara Zohren, die beiden Initiantinnen der Genossenschaft »Andere Wohnformen im Stürlerhaus am Altenberg« in Bern, berichten von ersten Ideen über ein anderes Leben und Wohnen im Alter, von Höhenflügen und Tiefschlägen, vom Zusammenrücken, von Haussuche und Umbau, vom Alltag im gemeinsamen Haus, den sie seit nunmehr zwölf Jahren mit acht weiteren Personen teilen. Leserinnen und Leser bekommen Einblick in diese andere, noch wenig erprobte Wohnform im Alter und fiebern mit, wenn Gedanken Gestalt annehmen, verfolgen verschieden skizzierte Aspekte; sie können aber auch Mutlosigkeiten nachvollziehen, dabei sein, wenn nach Etappensiegen alles ausser Rand und Band gerät und aufatmen, wenn endlich das Haus für die Gruppe gefunden wird. Die Lebensphilosophie dieser anderen Alten ist ansteckend! Maja Wicki-Vogt, Philosophin, Psychoanalytikerin und Traumatherapeutin, hat das Vorwort geschrieben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Corporate Social Responsibility. Wirtschaftseth...
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Fallbeispiel handelt es sich um die unternehmensethische Frage, ob in eine Technologie investiert werden soll, um sich perspektivisch ökologisch korrekt zu verhalten. Die Alternative ist der Verzicht auf die Investition, um so die Gewinnerwartung des Unternehmens zu erhalten. Damit einhergehend würde der Ökologie eine klare Absage erteilt werden. Ziel der Arbeit ist es, der Geschäftsleitung eine fundierte Entscheidung zu erläutern, welche wissenschaftlich gestützt wird. Das wirtschaftliche Handeln steht im Fokus vieler Unternehmen. Sei es um die Anteilseigner einen profitablen Gewinn auszuschütten oder den Miteigentümern Vorteile zu verschaffen (Genossenschaft). In den letzten Jahren hat sich hier ein Wandel vollzogen. Neben der ökonomischen Handlungsart werden zunehmend andere Faktoren wichtig, wie beispielsweise die Wirtschaftsethik. Für den Begriff Wirtschaftsethik gibt es keine einheitliche Definition. Je nach Betrachtungswinkel (Politologie, Soziologie, Psychologie oder Ökonomie) wird ethisches Verhalten und Handeln anders definiert und aufgefasst. Unterdessen kann die Wirtschaftsethik auf Makro-, Meso- und Mikroebene betrachtet werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Demokratie buchstabieren
6,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das klassische Lehrbuch der Demokratie und die Wirklichkeit passen bekanntlich nicht perfekt zusammen. In diesem Text werden grundsätzliche und aktuelle Beobachtungen und Überlegungen leicht verständlich in Form eines Alphabetes zusammengetragen. Alternativen, Bürger, Cultura, Datenspeicher, Europa, Föderalismus, Genossenschaft, Haushalt, Initiative, Justitia, Krieg, Libertas, Macht, Nation, Oligarchie, Politik, Quorum, Repräsentation, Sozialstaat, Territorium, Unterschiede, Verfassung, Würde, Xenophiles, Y=Joker, Ziel. Diese nicht willkürliche, aber unvollständige Auswahl von Begriffen kann vom Leser erweitert und inhaltlich natürlich anders gewichtet werden. Der vorliegende Text bevorzugt eine bürgernahe, direktdemokratische, friedfertige, aber entschieden antidiktatorische Haltung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Corporate Social Responsibility. Wirtschaftseth...
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Fallbeispiel handelt es sich um die unternehmensethische Frage, ob in eine Technologie investiert werden soll, um sich perspektivisch ökologisch korrekt zu verhalten. Die Alternative ist der Verzicht auf die Investition, um so die Gewinnerwartung des Unternehmens zu erhalten. Damit einhergehend würde der Ökologie eine klare Absage erteilt werden. Ziel der Arbeit ist es, der Geschäftsleitung eine fundierte Entscheidung zu erläutern, welche wissenschaftlich gestützt wird. Das wirtschaftliche Handeln steht im Fokus vieler Unternehmen. Sei es um die Anteilseigner einen profitablen Gewinn auszuschütten oder den Miteigentümern Vorteile zu verschaffen (Genossenschaft). In den letzten Jahren hat sich hier ein Wandel vollzogen. Neben der ökonomischen Handlungsart werden zunehmend andere Faktoren wichtig, wie beispielsweise die Wirtschaftsethik. Für den Begriff Wirtschaftsethik gibt es keine einheitliche Definition. Je nach Betrachtungswinkel (Politologie, Soziologie, Psychologie oder Ökonomie) wird ethisches Verhalten und Handeln anders definiert und aufgefasst. Unterdessen kann die Wirtschaftsethik auf Makro-, Meso- und Mikroebene betrachtet werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot
Demokratie buchstabieren
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das klassische Lehrbuch der Demokratie und die Wirklichkeit passen bekanntlich nicht perfekt zusammen. In diesem Text werden grundsätzliche und aktuelle Beobachtungen und Überlegungen leicht verständlich in Form eines Alphabetes zusammengetragen. Alternativen, Bürger, Cultura, Datenspeicher, Europa, Föderalismus, Genossenschaft, Haushalt, Initiative, Justitia, Krieg, Libertas, Macht, Nation, Oligarchie, Politik, Quorum, Repräsentation, Sozialstaat, Territorium, Unterschiede, Verfassung, Würde, Xenophiles, Y=Joker, Ziel. Diese nicht willkürliche, aber unvollständige Auswahl von Begriffen kann vom Leser erweitert und inhaltlich natürlich anders gewichtet werden. Der vorliegende Text bevorzugt eine bürgernahe, direktdemokratische, friedfertige, aber entschieden antidiktatorische Haltung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.01.2021
Zum Angebot